Ihre Renditeimmobilien

Beschreibung

In der Brunnenstraße 84 in Horn-Bad Meinberg am Rande des Teutoburger Waldes entsteht eine moderne Seniorenresidenz. Direkt zwischen zwei Kurparkanlagen gelegen bietet die neue Anlage Appartements für temporäres und dauerhaftes Betreutes Wohnen, einen ambulanten Pflegedienst und gesundheitliche Dienstleistungen sowie ein Restaurant mit Barbereich.

Bis zum April des Jahres 2019 wurde der bestehende Gebäude-Komplex in der Brunnenstraße 84 noch als Hotel genutzt. Diese Bestandsimmobilie mit seiner teils ansprechenden Fachwerk-Fassade und angrenzender Parkanlage wird im Jahr 2020 umfassend saniert und zum Seniorenzentrum umgebaut.

Die neu entstehenden Wohnungen für betreutes Wohnen reichen von durchdachten Single-Appartements mit ca. 31 m² bis hin zu Einheiten mit komfortablen 88 m² Wohnfläche. Weiterhin entstehen 6 Personalwohnungen und 8 Wohnungen, die als Fremdenzimmer bzw. Seminarzimmer genutzt werden.

Sämtliche Wohnungen verfügen über eine Küchenzeile mit Herd, Ofen, Spülmaschine und Mikrowelle. Abgerundet wird das Angebot noch durch ein vielfältiges Angebot an gesundheitsbezogenen Dienstleistungen. Dazu zählen unter anderem eine Physiotherapie-Praxis inklusive Bewegungsbad und Sauna, eine Einrichtung für medizinische Nagelpflege sowie ein professioneller Friseursalon.

Besonders hervorzuheben ist außerdem die hauseigne Gastronomie des zukünftigen Senioren-Domizils, zu der ein Restaurant und einige Säle gehören, die für Veranstaltungen oder Feierlichkeiten zur Verfügung stehen. Somit entstehen ideale Voraussetzungen, unter denen sich die neue Residenz in der Brunnenstraße 84 zu einem neuen gesellschaftlichen Treffpunkt im Stadtbild von Horn-Bad Meinberg entwickeln kann.


31
Fläche ab m2

53
Einheiten

4
Rendite in %

Objektart

renditeimmobilie

Fläche ab

31 m2

Baujahr

2019

Status

zu verkaufen

Preis ab

138.310€

JETZT ANFRAGEN